Link zur GT2018
Impressionen

Religiöse Bildung: Schatzsuche und Entdeckungsreise für kleine und große Menschen

Kinderliedermacher Reinhard Horn und sein Autorenteam (Aderras, Brauckhoff, Landgraf , Walter) machen sich stark für interreligiöse Begegnung in Kita und Schule – Buch und CD

Ostern, Advent und Weihnachten, Ramadan und Zuckerfest – in Kita und Grundschule kommen Kinder in Berührung mit den großen Festen der Religionen. Sie erzählen sich gegenseitig, was sie in ihren Familien erleben, lernen Rituale wie das Fasten kennen und stellen Fragen zu Gott und Jesus, zu Allah und Mohammed. Jetzt haben der Kinderliedermacher Reinhard Horn und sein Autorenteam (Saida Aderras, Beate Brauckhoff, Michael Landgraf und Ulrich Walter) dazu ein Buch und eine CD herausgegeben. Christliche und islamische Geschichten, Lieder sowie Impulse für interreligiöse Begegnungen werden zusammengeführt, erläutert und gesungen. Die Bedeutung des „Vater unser“ für das Christentum wird dabei ebenso verständlich gemacht wie die Wichtigkeit der islamischen Glaubenssätze. Buch und CD wirken gleichsam wie eine Entdeckungsreise zu den beiden Religionen und ihren Werten.

Seine persönliche Überzeugung formuliert Reinhard Horn so: „Wer neugierig auf den eigenen Glauben bleibt, der wird sich auch den anderen Religionen sensibel zuwenden. So kann religiöse Bildung zum Weltfrieden beitragen“. Wann brannte die erste Osterkerze? Wo gab es den ersten Adventskranz? Was hat der Engel Gabriel mit Mohammed zu tun? Auf diese Fragen und viele andere finden Kinder und Erwachsene spannende Antworten. Hintergrundinformationen wechseln sich ab mit Liedern und Geschichten, mit Ideen und Kopiervorlagen zum Basteln und Spielen. Dem Autorenteam, das sich um Reinhard Horn versammelt hat, gelingt es so, die Werte und Überzeugungen verschiedener Religionen unterhaltsam, verständlich und damit nachvollziehbar aufzubereiten.

„Aufeinander zugehen – gemeinsam Schätze teilen“ lauten Titel und Botschaft des Buches zugleich. Wie so häufig beim KONTAKTE Musikverlag sind die farbigen Illustrationen (Margret Bernard) kreativ, lebendig und muten optimistisch an. Reinhard Horn sagt dazu: „Die Gestaltung des Buches ist uns wichtig, man soll es gerne in die Hand nehmen. Auch dadurch möchten wir Lust machen auf die Begegnung mit den Religionen. Christentum, Judentum und Islam formulieren ja begründete Werte, die den Kindern Halt und Orientierung für ein gelingendes Leben
geben. Eine positive Ausstrahlung tut dabei einfach gut“. Die gleichnamige zum Buch erschienene und hochwertig produzierte CD enthält 19 Lieder, die von christlichen und muslimischen Kindern gemeinsam gesungen werden können.

Aufeinander zugehen – gemeinsam Schätze teilen
Produktinformation:
Buch: 128 Seiten, 19,80 € ISBN 978-3-89617-310-2, KON 2380-3
CD: ca. 50 Min. 13,90 € ISBN 978-3-89617-311-9, KON 2380-5
Ansprechpartnerin für Presse und Medien:
KONTAKTE Musikverlag, Ruth Mähling
presse@kontakte-musikverlag.de
www.kontakte-musikverlag.de
Fon: 02941 – 14513
Fax: 02941 – 14654

 

 

 

Die nächsten Kigo-Termine:


  • 30.06.2018 @ 10:00 - 15:00 | Lippstadt
    Fortbildungstag: Objektspiel mit „Radieschenfieber“
    Details ansehen »
  • 19.08. - 24.08.2018 |
    „Wind, Wellen und Wasser elementar erfahren“ – Segelwoche
    Details ansehen »
  • 15.09.2018 @ 09:30 | Bibeldorf Rietberg
    Aktionstag „Kirche mit Kindern“- spritzig, erfrischend
    Details ansehen »
  • 17.09. - 22.09.2018 | Wuppertal
    Eine Kinderbibelwoche zu „Hiob“ erarbeiten
    Details ansehen »
  • 09.11. - 08.11.2018 | Haus Nordhelle
    Fortbildung – „Ausgerechnet als Baby!“
    Details ansehen »