Impressionen

Liturgie Light

Manche können so schöne Gedichte schreiben. Der September lädt offenbar besonders dazu ein. Kalendarisch beginnt der Herbst, aber die Sonne hat noch Kraft und auch die Blätter sind noch nicht alle braun und ab. Spätsommer oder Frühherbst, je nach Betrachtungsweise. Es ist der neunte Monat in unserem Kalender.

Zur Zahl neun fällt mir ein Vers aus dem Kindergarten ein, auch eine Art Gedicht:

Es geht eine Zipfelmütz‘ in unserm Kreis herum, widebum. Es geht eine Zipfelmütz‘ in unserm Kreis herum. Drei mal drei ist neune du weißt ja, wie ich’s meine. Dreimal drei und eins ist zehn, Zipfelmütz‘ bleib steh’n, bleib steh’n. Sie rütteln sich, sie schütteln sich, sie werfen die Beine hinter sich, sie klatschen in die Hand, wir beide sind verwandt.

Dazu haben wir uns immer eine Partnerin gesucht, so waren wir zu zweit.

Pippi Langstrumpf singt: „Zwei mal drei macht vier, widewidewitt und drei macht neune, ich mach mir die Welt, widewide wie sie mir gefällt.“ Sie kann also auch nicht wirklich richtig rechnen. Ich bin froh, nicht die einzige zu sein.

Die bedeutungsvollste NEUN hat für mich mit der Bibel zu tun. In der Bergpredigt steht neunmal SELIG SEID IHR (Mt 5,3-11). Neun Verse, die mit diesem Zuspruch beginnen. Anders übersetzt könnte man auch sagen: Glücklich sind, die…

Es geht um das Verhalten. Wer z.B. Frieden stiftet, wird Kind Gottes heißen. Sucht Frieden! Der Friede Gottes sei mit euch allen im September und allezeit. Amen.

Die nächsten Kigo-Termine:


  • 13.03. - 15.03.2020 | Münster
    KINDLICHE SPIRITUALITÄT – Vernetzungstagung Godly Play
    Details ansehen »
  • 18.03.2020 | Dortmund
    Gemeinsam Feste feiern. Passion, Ostern und Ramadan gestalten
    Details ansehen »
  • 28.03.2020 | Minden
    „Kirche Kunterbunt“ – Ein ökumenischer Praxistag
    Details ansehen »
  • 07.06.2020 | Unna
    LOS JETZT!
    Details ansehen »
  • 02.08. - 07.08.2020 | Ijsselmeer
    „Wind, Wellen und Wasser elementar erfahren“ – Segelwoche
    Details ansehen »
  • 30.08.2020 @ 11:30 | !!!Bochum!!!
    „Ein Tier mit tragender Rolle“ – Gottesdienst am Tierpark Bochum
    Details ansehen »